Marina zur Seite steht Fabian Schwarz, der sich an vorderster Front um das Wohlergehen der Gäste des Café Konrad kümmert. Auch er ist im übertragenen Sinne ein Meister seines Faches. Sein Weg in die Gastronomie begann mit einer Ausbildung zum Koch im Sebastianihof, Johannesbrunn. Dort hängte er auch gleich noch eine zusätzliche Ausbildung zum Restaurantfachmann an. Danach sammelte er wertvolle Erfahrungen im Restaurant Les Deux in München, das es während dieser Zeit zu seinem ersten Stern gebracht hat.

Danach zog es Fabian Schwarz erneut auf die Schulbank. Er wollte seinen Wissenshorizont noch einmal erweitern und zu seinen praktischen Erfahrungen den theoretischen Unterbau schaffen. In der Bayerischen Akademie für Außenwirtschaft in München erwarb er vielfältige Kenntnisse und schloss die Ausbildung mit dem Hotelbetriebswirt ab. Die nächste Station war das Hotel Dolce Munich in Unterschleißheim, wo sich die Stars eines bekannten Münchener Fußballvereins auf jedes Heimspiel in der Allianzarena vorbereiten. Hier konnte er sein theoretisches Wissen in einem renommierten Viersternehotel in der Praxis erproben. Als rechte Hand der Restaurantleitung sorgte er für einem reibungslosen Ablauf in den Restaurants und war auch bei großen Events im Ballhausforum involviert.

Er ist also bestens gewappnet, die Gäste des Café Konrad kompetent und zuvorkommend bei der Wahl eines leckeren Kuchens und der passenden Kaffeespezialität zu beraten.

zurück zum Team